​Kräuterhexerl

Michi Stautner

Ab August findet wieder ein monatlicher Kräuterstammtisch statt. Führungen werden kurzfristig geplant.

Die Königin der Blumen, wer kennt sie nicht?

  

Ich erzähl hier mal nix über die Heilkräfte,

da bestimmt jeder weiß wie wertvoll die Rose

seit Anbeginn der Menschheit ist.    

 

Ein wenig Magie und ein kleines Rätsel :-)

Über die Rose bzw. die Rosengewächse ranken sich viele Mythen und Geschichten,

aber für mich eines

der wichtigsten botanischen, sowie auch

mystischen Merkmal der Rosen und Rosengewächs

ist die Zahl 5!    

   

Da wir dieser Zahl im Leben sehr oft begegnen.

Diese Zahl findet sich in der vollkommenen Form

der Anordnung der 5 Blütenblätter im Kreis,

wie auch der Kelchblätter oder

der Samenanlagen (Apfel, Mispel)

und der meist fünffingerigen Blätter.

 

Die Anordnung der Blütenblätter ist identisch mit dem „Goldenen Schnitt“ in der Kunst und der Formenlehre. 

Bei der Verbindung durch eine Linie von einer Kelchblattspitze zur anderen entsteht das Pentagramm.    

  

Es sind fünf Brüder,

zur gleichen Zeit geboren.

Zwei haben einen Vollbart,

zwei haben keinen Bart und 

der fünfte hat nur

einen halben Bart.

Wer sind wir?

TITLE